HBD’s® HorseMineral SELEN light (melasse-, apfeltrester- u. bierhefefrei) pelletiert

10 kg HBD’s® HorseMineral SELEN light (melasse-, apfeltrester- u. bierhefefrei) pelletiert

(frei von allen zugesetzten Zuckerarten), apfeltresterfrei, bierhefefrei, synthetikafrei, getreidefrei, kräuterfrei, organisch gebundenes Komplettmineralfutter für Allergiker und empfindliche Pferde.

 

HBD’s® HorseMineral SELEN light (melasse-, apfeltrester- u. bierhefefrei) pelletiert  ist ein, den Bedürfnissen der Pferde, insbesondere auch der stoffwechselkranken Pferde, angepasstes organisch gebundenes Komplettmineralfutter. Eine umfassende zusätzliche Mineralstoffversorgung durch HBD’s® HorseMineral SELEN light zur Hafer- und Kraftfuttergabe ist heutzutage alternativlos, da die Böden (und damit alles, was darauf wächst) nährstoff- und mineralstoffarm sind.

 

10 kg HBD’s® HorseMineral SELEN light (melasse-, apfeltrester- u. bierhefefrei) pelletiert

136,99 €

  • 11 kg
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

 

Zurück zu Mineralstoffe

Zurück zur Shopübersicht

 

Beschreibung

Unser seit vielen Jahren bewährtes HBD’s® HorseMineral Melassefrei mit nur noch 10 mg Selen.

Ohne jegliche Zuckerzusätze

Ohne Getreide

Ohne Apfeltrester

Ohne Bierhefe

Ohne Kräuter

Ohne Synthetika

 

Das ideale Komplettmineralfutter:

– Für wenig genutzte Freizeitpferde

– Für Pferde, die krankheitsbedingt stehen müssen oder nur wenig bewegt werden dürfen

– Für alle guten Futterverwerter

– Für Naturrassen

 

Durch den seit einigen Jahren auch in unseren Breiten vermehrt spürbaren Klimawandel stehen alle (Gras-)Pflanzen unter zunehmenden Trockenstress. Dies führt zur vermehrten Einlagerung von (im Boden zwar knappem) Selen in die Graspflanze. Die Pflanzen können sich dann trotz Trockenheit besser behaupten. Das kann dann aber in Kombination mit unseren bisherigen Mineralfuttern bei bestimmten Pferdegruppen zu einer zu guten Selenversorgung aus dem Gras und Heu führen. Vor allem sind dies Naturrassen und besonders gute Futterverwerter sowie Pferde, die wenig genutzt werden.

Für genau diese Pferde ist unser neues HBD’s® HorseMineral SELEN light die ideale Kombination zu ausreichend gutem Raufutter ein ganzes Pferdeleben lang.

 

Fütterungshinweis

Nur die dauerhafte, nicht kurmäßige Aufwertung der Fütterung mit HBD’s® HorseMineral SELEN light gewährleistet eine optimale Versorgung mit Spurennährstoffen.

 

Es ist allgemein bekannt, dass Fehler und Versäumnisse in der Fütterung die Leistungsfähigkeit und das Verhalten der Pferde nachhaltig beeinträchtigen. Dies gilt besonders für alle stoffwechselkranken und empfindlichen Pferde.

HBD’s® HorseMineral SELEN light ist die bestmögliche Ergänzung zu einer ausreichenden Raufutterration für alle Pferde, gesund oder stoffwechselkrank, da die verwendeten Inhaltsstoffe sowohl hinsichtlich der Bioverfügbarkeit als auch der eingemischten Mengen der Mineralstoffe sowie der verwendeten Mengenverhältnisse der Mineralstoffe zueinander optimiert sind. Besser kann man nicht füttern!

 

Viele Pferde reagieren auf unterschiedliche Weise sehr empfindlich auf Melasse und andere zugesetzte Zuckerarten, Kräuter oder Getreide.

 

Zucker, Kräuter oder Getreide können problematisch sein bei:

Allergien, bei Darmproblemen wie z.B. Kotwasser oder Fehlbesiedelungen der Darmflora, bei KPU, bei PSSM, bei Zahnproblemen wie Karies .

 

Deshalb verzichten wir vollständig darauf.

Außerdem enthält HBD’s® HorseMineral SELEN light keine Bierhefe. Das ist insbesondere bei Allergikern und Pferden mit Futtermittelunverträglichkeiten und Kotwasser von Vorteil.

 

Wir bleiben auch hier unserer Überzeugung treu:

Keinerlei synthetische Beistoffe, wie Konservierungsmittel, Farbstoffe, Aroma- oder Geschmacksstoffe werden in diesem Futter verwendet.

Auch verwenden wir keine Kräuter in einem Dauerfutter, da die enthaltenen ätherischen Öle (bei Dauergabe) die Darmschleimhäute reizen und damit die Allergiebereitschaft des Organismus erhöhen können.

 

Fütterungsempfehlung

Für alle Pferde ohne besondere Belastungen (z.B. Freizeitpferde)  15 g je 100 kg Körpergewicht, im Fellwechsel bis 20 g je 100 kg Körpergewicht.

 

Zuchtstuten allgemein 100 g

Letztes Drittel Trächtigkeit 100-150 g

Laktation 120-150 g

Deckhengste 120-150 g

 

Zusammensetzung

Leinextraktionsschrot, Natriumchlorid Calcium-Natrium-Phosphat, Calciumcarbonat, Magnesiumoxid, Leinsamen

Analytische Bestandteile in v.H.:

Calcium 6,4; Phosphor 2,1; Natrium 5,1; Magnesium 2,1;

Salzsäureunlösliche Asche 6,2

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg:

Vitamin A (3a672a) 250.000 IE, Vitamin D3 (3a671) 50.000 IE, Vitamin E / all-rac-alpha-Tocopherylacetat (3a700) 4.000 mg, Eisen in Eisen-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b106) 600 mg, gecoatetes Cobalt-(II)-carbonat-Granulat (3b304) 30 mg, Kupfer in Kupfer-(II)-Protein-Hydrolysatchelat (3b407) 200 mg, Mangan in Proteinhydrolysate-Manganchelat (3b505) 400 mg, Jod in Calciumjodat, wasserfrei (3b202) 25 mg, Selen in Selenhefe aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060, inaktiviert (3b810) 10 mg, Zink in Proteinhydrolysate-Zinkchelat (3b612) 4.000 mg

Technologische Zusatzstoffe je kg:

Kieselgur (Diatomeenerde, gereinigt) (E551c) 50.000 mg